Seiteninhalt

Betriebsmeldungen

Coronavirus: Änderung der Maskenregel in Bus und Bahn

Fahrgäste müssen in Bus und Bahn sowie an den Haltestellen ab sofort bei Inzidenzwerten über 100 eine FFP2-Maske tragen. Eine medizinische Maske (OP-Maske) reicht nicht mehr aus. Grund dafür ist die Änderung des Bundesinfektionsschutzgesetzes. Mit Klick auf diesen Link erfahren Sie mehr.


Stadtbus OF-57: Umleitung im Westend

Aufgrund einer Baumaßnahme im Seeweg in Dietzenbach wird die Linie OF-57 ab Montag, 12.04.2021 (Betriebsbeginn) umgeleitet. Die Umleitung erfolgt für ca. drei Monate über die Wiesenstraße. Es entfallen die Haltestellen „Westendstraße“ und „Reinhard-Göpfert-Haus“ beidseitig. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Westendstraße vor der Hausnummer 14 und gegenüber eingerichtet.


Linien OF-95 und OF-99: Umleitung und Entfall von Haltestellen in Dietzenbach

Aufgrund des Baus eines neuen Kreisverkehrs im Kreuzungsbereich der Justus-von-Liebig-Straße und Paul-Brass-Straße und der damit verbundenen Vollsperrung werden die Buslinien OF-95 und OF-99 von Montag, 08.03. (Betriebsbeginn) bis voraussichtlich Freitag, 28.05.2021 (Betriebsende) umgeleitet. Die Umleitung erfolgt aus Richtung Rödermark/Seligenstadt kommend an der Waldacker-Kreuzung über die B459 in Richtung Dietzenbach, in der Elisabeth-Selbert-Straße wird die Haltestelle „Albert-Einstein-Straße“ (in Fahrtrichtung Rödermark/Seligenstadt) bedient. Im Kreisverkehr wendet der Bus und fährt anschließend weiter nach Dietzenbach Mitte. In der Gegenrichtung erfolgt die Umleitung gleichermaßen. Es entfallen dadurch die Haltestellen „Max-Planck-Straße“ und „Justus-von-Liebig-Straße“ beidseitig sowie die Haltestelle „Albert-Einstein-Straße“ in Richtung Dietzenbach-Mitte.