Seiteninhalt

Energieberatung IN kooperation mit der Verbraucherzentrale Hessen

Die Verbraucherzentrale Hessen bietet in Kooperation mit den Stadtwerken eine 45-minütige, individuelle Energieberatung für einen Unkostenbeitrag in Höhe von 7,50 € an. Diese kostengünstige Energieberatung wird über ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördertes Projekt finanziert und von einem unabhängigen Energieberater durchgeführt.

Themen wie Energieeinsparungen in den Bereichen regenerative Energie, Heiztechnik, Wärmeschutz in Alt- und Neubauten, Warmwasserbereitung oder Schimmelbildung in Wohngebäuden werden jeden 1. Mittwoch im Monat von 13:30 bis 18.00 Uhr im Rathaus Dreieich, Hauptstraße 45 in 63303 Dreieich erläutert. Interessierte können im Kundenzentrum der Stadtwerke Dietzenbach einen Termin vereinbaren.

Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand

Energieeffizienz ist ein entscheidender Hebel im Rahmen der Energiewende - und genau da setzt die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand an.

Kleine und mittlere Unternehmen können hessenweit auf die kostenlose Erstberatung und die Lotsenfunktion zu Beratungs- und Fördermöglichkeiten der Initiative setzen. Damit die vorhandenen Einsparpotenziale auch gehoben werden können. Denn der hessische Mittelstand liegt der Hessischen Initiative für Energieberatung am Herzen.

Gefördert und unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und mit starken hessischen Partnern (Industrie- und Handelskammern, Handwerkstag, Unternehmerverbände und Gewerkschaften) ist die Initiative ein nicht-kommerzielles Angebot und richtet sich an alle Branchen.

Weitere Informationen zur Hessischen Initiative für Energieberatung im Mittelstand finden Sie auf deren Internetseite:

Hessische Initiative